FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 PC - welchen Kalender etc. Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Jonus



Anmeldedatum: 08.07.2021
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Di Aug 17, 2021 09:00 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo allerseits,

bin etwas angenervt.
- hatte in der alten Firma jahrelang Outlook - und damit Handy synchonisiert (erst die MS Smartphones mit activesync dann den Androiden mit MPE). Scheint im Nahchherein wohl eine Insel der Glückseligen gewesen zu sein.

- nun bin ich raus und will mir ein SW-Umfeld auf dem PC anlegen.
- - Thunderbird mit Lightning scheint aber nicht so das wahre zu sein - nicht nur das FJS Forum ist voll davon (mich stören z.Z. die Geburtstage)
- - die Beiden bedienen auch keine Notizen und Aufgaben
- - Outlook ist eigentlich nur mobdro kodi recht teuer zu bekommen.

Habt Ihr Ideen, welches Programm oder Programme eine "betriebssichere" Outlook Alternative darstellen können? ( ... und mit MPE funktionieren)?
Grüße Jürgen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
icke1954
Moderator


Anmeldedatum: 19.04.2014
Beiträge: 12515

BeitragVerfasst am: Di Aug 17, 2021 09:40 Antworten mit ZitatNach oben

Im Internet gibt es massenhaft Angebote z.b für Outlook 2010 (nutze ich selbst auch + bin sehr zufrieden) 10,00 ist wohl wesentlich mehr, als für unseren MPE (kostenlos), sollte doch wohl aber nicht zu viel sein Rolling Eyes

_________________
Samsung Galaxy S3 / Android 4.3
Samsung Galaxy S5 / Android 6.01
Samsung Galaxy S8 / Android 9.0
Samsung Galaxy Tab 4 Android 10.0
Samsung Galaxy S20 / Android 11.0
MPE Version 1.8.15 akt. Nightly / akt. MPE-Client
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
K.Achim



Anmeldedatum: 01.11.2020
Beiträge: 60

BeitragVerfasst am: Di Aug 17, 2021 10:37 Antworten mit ZitatNach oben

Von meiner Seite aus liegt die Zukunft jeglicher Software in OpenSource, gerade wenn man der Knechtschaft durch die Großen wie MS, Google, Apple etc. entkommen will.
Es gibt keine perfekte Software, es wird immer Einschränkungen durch Bugs, persönliche Ansprüche oder eben Knechtschaft durch die Hersteller geben.
Habe selbst jahrelang Outlook 2010 benutzt, aber aus heutiger Sicht ist es ein totes Pferd. Das würde ich nicht mehr versuchen wollen zu reiten, zumal es keinen Support mehr dafür gibt.
Für mich die beste zukunftssichere Alternative in Funktion und Selbstbestimmung ist tatsächlich Thunderbird.
In der letzten Version der 78er Reihe und im Zusammenspiel mit dem Addon Cardbook erfüllt er meine persönlichen Ansprüche wirklich gut.
Da sind Kalender auch bereits integriert, es ist kein Lightning-Addon mehr nötig.
Kalender und Adressen nutze ich auf auf Basis von CardDAV/CalDAV und synce ich mit MPE recht erfolgreich mit meinem Android 8 Smartphone. Was Aufgaben betrifft, kann ich leider nichts zu sagen, nutze ich nicht. MPE bietet die Möglichkeit jedenfalls.
Bei der ganzen Geschichte würde ich allerdings auf Google-Services verzichten, nicht nur aus Datenschutzgründen, auch scheinen die mit Ihren Datenbanken Ihr eigenes Süppchen diktieren zu wollen, wenn man den zahlreichen Problemschilderungen im Netz glauben schenken darf.

Bei meinem Umstieg auf Thunderbird vor 2 (?) Jahren war ich zunächst auch sehr skeptisch, bereue den Umzug aber keinesfalls, im Gegenteil. Thunderbird bietet unendlich viele Möglichkeiten, Ihn für sich selber individuell anzupassen. Klar, ein wenig Einarbeitung läßt sich nicht vermeiden und an der ein oder anderen Stelle muss man umdenken, aber das ist bei jedem Wechsel nötig.
Diesbezüglich ein weiterer Vorteil ist die große Community, mit deren Hilfe sich Probleme meist recht schnell lösen lassen.
Abraten würde ich zur Zeit allerdings noch von der aktuellen Version 91. Die ist flammneu released und entsprechend noch mit vielen Fehlern und Inkompatibilitäten behaftet.

Einen Versuch ist Thunderbird auf jeden Fall wert, ansonsten sieht es auf dem Markt wirklich mau aus...

Gruß
Achim

PS: Notizen habe ich zunächst auch im TB vermißt, mußte aber feststellen, dass diese sich auch sehr gut über MPE managen lassen...

_________________
Desktop Windows 8.1/64 Pro, AMD FX-4300, MPE v1.8.15-nightly/18.08.21, Thunderbird 78.14.0 (64bit), AddOn 3.0.14, Cardbook 61.7
Laptop Windows 10/64-1909 Home, AMD Ryzen 7 3700U, MPE v1.8.15-nightly/18.08.21, Thunderbird 78.14.0 (64bit), AddOn 3.0.14, Cardbook 61.7
Samsung A5 Android 8.0.0, MPE Client v1.0.80, DAVx5 v3.3.10-ose
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de