FJ Software Foren-Übersicht  
 Homepage   •  Suchen   •  FAQ   •  Mitgliederliste   •  Registrieren   •  Login
 neuste Version - gesendete SMS nicht im Telefon gespeichert Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
alabama-man



Anmeldedatum: 17.02.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Fr Mai 12, 2006 10:17 Antworten mit ZitatNach oben

Hi!

Vielen Dank für die neue Version.

Ich hab folgendes Problem: Ich habe gerade eine zweiteilige SMS über MPE verschickt und angehakt, dass sie in "Gesendete Objekte" gespeichert werden soll.

Leider erscheint sie nicht im Telefonspeicher. Ich verwende das SE w800i.

Danke!

P.S. Hab gerad nochmal gecheckt: Mit einer einteiligen SMS funktioniert es, mit zweiteiliger nicht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FJ
Site Admin


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 30710
Wohnort: Tirol

BeitragVerfasst am: Fr Mai 12, 2006 12:16 Antworten mit ZitatNach oben

Schau mal hier: FAQ
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
alabama-man



Anmeldedatum: 17.02.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Fr Mai 12, 2006 14:56 Antworten mit ZitatNach oben

Danke für die schnelle Antwort. Das Problem ist, dass die zweiteilige SMS nicht in "Gesendete Nachrichten" erscheint, sondern in einem anderen Ordner "Gespeicherte Nachrichten".

Die einteilige SMS wird korrekt in "Gesendete Nachrichten" gespeichert.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FJ
Site Admin


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 30710
Wohnort: Tirol

BeitragVerfasst am: Fr Mai 12, 2006 15:11 Antworten mit ZitatNach oben

Das ist ja wiedermal interessant, sehs mir nach der Arbeit gleich an.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
alabama-man



Anmeldedatum: 17.02.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: So Mai 14, 2006 12:27 Antworten mit ZitatNach oben

Ist dieser Fehler nachvollziehbar, oder bin ich der einzige mit dem Problem? Ich verwende auf meinem w800i firmware r1aa008.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FJ
Site Admin


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 30710
Wohnort: Tirol

BeitragVerfasst am: So Mai 14, 2006 12:42 Antworten mit ZitatNach oben

Habs gestern mit meinem W800 und mit dem K700 probiert. Beidesmal ohne Probleme. Schick doch mal eine zweiteilige Test-SMS und stell den Inhalt der Logdatei hier rein.

Mfg FJ
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
alabama-man



Anmeldedatum: 17.02.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: So Mai 14, 2006 12:53 Antworten mit ZitatNach oben

Hier ist der Inhalt der debug.txt:

Logdatei MyPhoneExplorer
************************
Programmversion: 1.4.1
Datum: 14.05.2006


12:49:00.65 Setting Port: 11
12:49:00.67 Setting Baud: 256000
12:49:00.73 Avaiable Ports: COM1=\Device\Serial0; COM3=\Device\ltmodem0; COM10=\Device\BtPort0; COM11=\Device\BtPort1;
12:49:10.19 Mainfenster wird geladen
12:49:11.10 Sidebar fertig geladen
12:49:11.10 Aktiviere Subclassing
12:49:11.43 UC SMS wird geladen
12:49:11.77 UC Phonebook wird geladen
12:49:11.92 UC Phonebook fertig geladen
12:49:11.92 UC Calls wird geladen
12:49:12.35 UC Organizer wird geladen
12:49:13.15 DoItemupdate
12:49:13.15 Terminberechnung fertig
12:49:13.30 DoItemUpdate fertig
12:49:13.57 UC Filebrowser wird geladen
12:49:13.95 UC Notes wird geladen
12:49:13.99 UC Calls wird geladen
12:49:14.99 Neue COM-Bibliothek wird verwendet
12:49:17.52 Settimeout: RT=2000 WT=200
12:49:18.02 Port 11 wurde geöffnet !
12:49:18.03 [TX]: AT+CGSN
12:49:18.13 [RX]: AT+CGSN

12:49:18.13 [RX]: 356828007176872
12:49:18.16 [RX]: OK
12:49:18.17 Settimeout: RT=10000 WT=1000
12:49:18.17 [TX]: AT+CGMI
12:49:18.26 [RX]: AT+CGMI

12:49:18.26 [RX]: Sony Ericsson
12:49:18.28 [RX]: OK
12:49:18.29 [TX]: ATI
12:49:18.37 [RX]: ATI

12:49:18.37 [RX]: Sony Ericsson W800
12:49:18.40 [RX]: OK
12:49:18.41 [TX]: AT+CSCS="UTF-8"
12:49:18.54 [RX]: AT+CSCS="UTF-8"

12:49:18.54 [RX]: OK
12:49:18.55 [TX]: AT+CNMI=2,1,0,1
12:49:18.60 [RX]: AT+CNMI=2,1,0,1

12:49:18.60 [RX]: OK
12:49:18.61 [TX]: AT*ECAM=1
12:49:18.71 [RX]: AT*ECAM=1

12:49:18.71 [RX]: OK
12:49:18.72 [TX]: AT+CBC
12:49:18.75 [RX]: AT+CBC

12:49:18.75 [RX]: +CBC: 0, 15
12:49:18.79 [RX]: OK
12:49:18.80 [TX]: AT+CSQ
12:49:18.83 [RX]: AT+CSQ

12:49:18.83 [RX]: +CSQ: 9,99
12:49:18.86 [RX]: OK
12:49:18.86 Alle Verbindungsaktionen beendet
12:49:18.89 DoItemupdate
12:49:18.89 Terminberechnung fertig
12:49:19.02 DoItemUpdate fertig
12:49:19.03 Load Userdatabase: Sony Ericsson W800 [356828007176872]
12:49:21.41 DoItemupdate
12:49:21.42 Terminberechnung fertig
12:49:21.61 DoItemUpdate fertig
12:49:21.71 Clearmessages
12:49:21.74 SMS - Datenbank wird geladen...
12:49:21.79 SMS Laden - Readfile: 20 Split: 0 Parse: 50 HandleMultiSMS: 0 Nachrichten: 8
12:49:22.29 Suche Memorystick: A:\ C:\ D:\ E:\ F:\ G:\ H:\ I:\ K:\ L:\ M:\
12:49:22.30 Suche abgeschlossen:
12:49:23.87 Mainfenster fertig geladen
12:49:32.31 Settimeout: RT=900 WT=200
12:49:32.32 [TX]: AT+CBC
12:49:32.43 [RX]: AT+CBC

12:49:32.43 [RX]: +CBC: 0, 15
12:49:32.45 [RX]: OK
12:49:32.47 [TX]: AT+CSQ
12:49:32.57 [RX]: AT+CSQ

12:49:32.57 [RX]: +CSQ: 11,99
12:49:32.61 [RX]: OK
12:49:42.65 [TX]: AT+CBC
12:49:42.78 [RX]: AT+CBC

12:49:42.78 [RX]: +CBC: 0, 15
12:49:42.80 [RX]: OK
12:49:42.82 [TX]: AT+CSQ
12:49:42.93 [RX]: AT+CSQ

12:49:42.93 [RX]: +CSQ: 11,99
12:49:42.95 [RX]: OK
12:49:52.99 [TX]: AT+CBC
12:49:53.09 [RX]: AT+CBC

12:49:53.09 [RX]: +CBC: 0, 14
12:49:53.12 [RX]: OK
12:49:53.14 [TX]: AT+CSQ
12:49:53.24 [RX]: AT+CSQ

12:49:53.24 [RX]: +CSQ: 13,99
12:49:53.28 [RX]: OK
12:50:03.31 [TX]: AT+CBC
12:50:03.46 [RX]: AT+CBC

12:50:03.46 [RX]: +CBC: 0, 14
12:50:03.49 [RX]: OK
12:50:03.51 [TX]: AT+CSQ
12:50:03.62 [RX]: AT+CSQ

12:50:03.62 [RX]: +CSQ: 11,99
12:50:03.65 [RX]: OK
12:50:13.69 [TX]: AT+CBC
12:50:13.79 [RX]: AT+CBC

12:50:13.79 [RX]: +CBC: 0, 14
12:50:13.82 [RX]: OK
12:50:13.84 [TX]: AT+CSQ
12:50:13.95 [RX]: AT+CSQ

12:50:13.95 [RX]: +CSQ: 10,99
12:50:13.98 [RX]: OK
12:50:19.98 Settimeout: RT=10000 WT=1000
12:50:20.00 [TX]: AT+CPMS="ME","ME"
12:50:20.11 [RX]: AT+CPMS="ME","ME"

12:50:20.11 [RX]: +CPMS: 6,200,6,200,6,200
12:50:20.13 [RX]: OK
12:50:20.14 Settimeout: RT=20000 WT=1000
12:50:20.16 [TX]: AT+CMGS=154
12:50:20.29 [RX]: AT+CMGS=154

12:50:20.29 [RX]: >
12:50:20.31 [TX]: 0051810C919471691840180000FFA0050003060201E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9
12:50:25.19 [RX]: 0051810C919471691840180000FFA0050003060201E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9
12:50:25.19 [RX]: +CMGS: 0
12:50:25.22 [RX]: OK
12:50:25.27 [TX]: AT+CMGS=154
12:50:25.35 [RX]: AT+CMGS=154

12:50:25.35 [RX]: >
12:50:25.37 [TX]: 0051810C919471691840180000FFA0050003060202CB737A241289D0CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB737A2412894422
12:50:28.48 [RX]: 0051810C919471691840180000FFA0050003060202CB737A241289D0CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB737A2412894422
12:50:28.48 [RX]: +CMGS: 0
12:50:28.48 [RX]: OK
12:50:28.52 [RX]: +CMTI: "ME",8
12:50:28.52 Settimeout: RT=10000 WT=1000
12:50:28.53 [TX]: AT+CPMS="ME"
12:50:28.59 [RX]: AT+CPMS="ME"

12:50:28.59 [RX]: +CPMS: 7,200,0,30,7,200
12:50:28.62 [RX]: OK
12:50:28.65 [TX]: AT+CMGR=8
12:50:28.74 [RX]: AT+CMGR=8

12:50:28.74 [RX]: +CMGR: 0,,159
12:50:28.74 [RX]: 0791947107160000440C91947169184018000060504121156280A0050003060201E8E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9
12:50:28.77 [RX]: OK
12:50:28.80 Settimeout: RT=10000 WT=1000
12:50:28.81 [TX]: AT+CMGW=154,3
12:50:28.88 [RX]: AT+CMGW=154,3

12:50:28.88 [RX]: >
12:50:28.90 [TX]: 0051810C919471691840180000FFA0050003060201E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9
12:50:29.36 [RX]: 0051810C919471691840180000FFA0050003060201E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9
12:50:29.36 [RX]: +CMGW: 1
12:50:29.38 [RX]: OK
12:50:29.41 [TX]: AT+CMGW=154,3
12:50:29.48 [RX]: AT+CMGW=154,3

12:50:29.48 [RX]: >
12:50:29.51 [TX]: 0051810C919471691840180000FFA0050003060202CB737A241289D0CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB737A2412894422
12:50:29.79 [RX]: 0051810C919471691840180000FFA0050003060202CB737A241289D0CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB737A2412894422
12:50:29.79 [RX]: +CMGW: 2
12:50:29.82 [RX]: OK
12:50:29.85 SMS - Datenbank wird gespeichert...
12:50:31.20 [RX]: +CMTI: "ME",2
12:50:31.21 [TX]: AT+CPMS="ME"
12:50:31.79 [RX]: AT+CPMS="ME"

12:50:31.79 [RX]: +CPMS: 8,200,2,30,8,200
12:50:31.82 [RX]: OK
12:50:31.83 [TX]: AT+CMGR=2
12:50:31.89 [RX]: AT+CMGR=2

12:50:31.89 [RX]: +CMGR: 0,,159
12:50:31.89 [RX]: 0791947107160000440C91947169184018000060504121150380A0050003060202CA737A241289D0CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB737A2412894422
12:50:31.92 [RX]: OK
12:50:31.99 SMS - Datenbank wird gespeichert...
12:50:34.00 Settimeout: RT=900 WT=200
12:50:34.00 [TX]: AT+CBC
12:50:34.08 [RX]: AT+CBC

12:50:34.08 [RX]: +CBC: 0, 13
12:50:34.11 [RX]: OK
12:50:34.12 [TX]: AT+CSQ
12:50:34.15 [RX]: AT+CSQ

12:50:34.15 [RX]: +CSQ: 10,99
12:50:34.17 [RX]: OK
12:50:44.18 [TX]: AT+CBC
12:50:44.28 [RX]: AT+CBC

12:50:44.28 [RX]: +CBC: 0, 13
12:50:44.31 [RX]: OK
12:50:44.32 [TX]: AT+CSQ
12:50:44.40 [RX]: AT+CSQ

12:50:44.40 [RX]: +CSQ: 4,99
12:50:44.43 [RX]: OK
12:50:54.43 [TX]: AT+CBC
12:50:54.53 [RX]: AT+CBC

12:50:54.53 [RX]: +CBC: 0, 11
12:50:54.56 [RX]: OK
12:50:54.57 [TX]: AT+CSQ
12:50:54.60 [RX]: AT+CSQ

12:50:54.60 [RX]: +CSQ: 12,99
12:50:54.62 [RX]: OK
12:51:04.64 [TX]: AT+CBC
12:51:04.76 [RX]: AT+CBC

12:51:04.76 [RX]: +CBC: 0, 11
12:51:04.77 [RX]: OK
12:51:04.82 [TX]: AT+CSQ
12:51:04.88 [RX]: AT+CSQ

12:51:04.88 [RX]: +CSQ: 9,99
12:51:04.90 [RX]: OK
12:51:14.93 [TX]: AT+CBC
12:51:15.04 [RX]: AT+CBC

12:51:15.04 [RX]: +CBC: 0, 11
12:51:15.06 [RX]: OK
12:51:15.08 [TX]: AT+CSQ
12:51:15.20 [RX]: AT+CSQ

12:51:15.20 [RX]: +CSQ: 10,99
12:51:15.22 [RX]: OK
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
alabama-man



Anmeldedatum: 17.02.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Mo Mai 15, 2006 18:34 Antworten mit ZitatNach oben

kleines Update: Ich habe es jetzt an meinem Zweitrechner ausprobiert und die Logdatei gespeichert. Ich glaube vorher habe ich einen Fehler gemacht, weil ich die Logdatei geöffnet habe, während MPE noch lief Sad

Diesmal habe ich sie aber erst geöffnet, nachdem ich MPE beendet hatte. Der Unterschied bei meinem Zweitrechner ist die Fehlermeldung, die ich nach dem Senden der zweiteiligen SMS erhielt:

"Die Nachricht konnte gesendet, aber nicht gespeichert werden." => Die Nachricht wurde weder in "Gesendete Nachrichten" noch in "Gespeicherte Nachrichten" gespeichert.

Bei Version 1.3.3 gab es auf beiden Rechnern keine Probleme. Die Firmware des Handys habe ich seitdem nicht geupdated.

Hier nun der Inhalt der Logdatei:

Logdatei MyPhoneExplorer
************************
Programmversion: 1.4.1
Datum: 15.05.2006


18:29:54.73 Setting Port: 8
18:29:54.73 Setting Baud: 460800
18:29:54.73 Avaiable Ports: COM1=\Device\Serial0; COM2=\Device\Serial1; COM7=\Device\BtPort0; COM8=\Device\BtPort1;
18:29:55.17 Mainfenster wird geladen
18:29:55.39 Sidebar fertig geladen
18:29:55.39 Aktiviere Subclassing
18:29:55.42 UC SMS wird geladen
18:29:55.47 UC Phonebook wird geladen
18:29:55.50 UC Phonebook fertig geladen
18:29:55.50 UC Calls wird geladen
18:29:55.60 UC Organizer wird geladen
18:29:55.68 DoItemupdate
18:29:55.68 Terminberechnung fertig
18:29:55.70 DoItemUpdate fertig
18:29:55.77 UC Filebrowser wird geladen
18:29:55.83 UC Notes wird geladen
18:29:55.84 UC Calls wird geladen
18:29:55.90 Neue COM-Bibliothek wird verwendet
18:29:58.92 Settimeout: RT=2000 WT=200
18:29:59.42 Port 8 wurde geöffnet !
18:29:59.42 [TX]: AT+CGSN
18:29:59.51 [RX]: AT+CGSN

18:29:59.51 [RX]: 356828007176872
18:29:59.53 [RX]: OK
18:29:59.53 Settimeout: RT=10000 WT=1000
18:29:59.53 [TX]: AT+CGMI
18:29:59.64 [RX]: AT+CGMI

18:29:59.64 [RX]: Sony Ericsson
18:29:59.67 [RX]: OK
18:29:59.67 [TX]: ATI
18:29:59.70 [RX]: ATI

18:29:59.70 [RX]: Sony Ericsson W800
18:29:59.73 [RX]: OK
18:29:59.73 [TX]: AT+CSCS="UTF-8"
18:29:59.83 [RX]: AT+CSCS="UTF-8"

18:29:59.83 [RX]: OK
18:29:59.83 [TX]: AT+CNMI=2,1,0,1
18:29:59.88 [RX]: AT+CNMI=2,1,0,1

18:29:59.88 [RX]: OK
18:29:59.88 [TX]: AT*ECAM=1
18:30:00.03 [RX]: AT*ECAM=1

18:30:00.03 [RX]: OK
18:30:00.03 [TX]: AT+CBC
18:30:00.14 [RX]: AT+CBC

18:30:00.14 [RX]: +CBC: 0, 90
18:30:00.17 [RX]: OK
18:30:00.17 [TX]: AT+CSQ
18:30:00.22 [RX]: AT+CSQ

18:30:00.22 [RX]: +CSQ: 8,99
18:30:00.25 [RX]: OK
18:30:00.25 Alle Verbindungsaktionen beendet
18:30:00.25 DoItemupdate
18:30:00.25 Terminberechnung fertig
18:30:00.26 DoItemUpdate fertig
18:30:00.27 Load Userdatabase: Sony Ericsson W800 [356828007176872]
18:30:00.56 DoItemupdate
18:30:00.56 Terminberechnung fertig
18:30:00.57 DoItemUpdate fertig
18:30:00.58 Clearmessages
18:30:00.59 SMS - Datenbank wird geladen...
18:30:00.62 SMS Laden - Readfile: 0 Split: 0 Parse: 30 HandleMultiSMS: 0 Nachrichten: 22
18:30:00.73 Suche Memorystick: C:\ D:\ E:\ F:\ G:\ H:\ I:\ J:\ K:\ L:\ M:\ N:\ O:\ P:\
18:30:00.73 I:\ ist ein Wechseldatenträger
18:30:00.73 J:\ ist ein Wechseldatenträger
18:30:00.73 K:\ ist ein Wechseldatenträger
18:30:00.73 M:\ ist ein Wechseldatenträger
18:30:00.74 Suche abgeschlossen:
18:30:01.10 Mainfenster fertig geladen
18:30:03.24 [TX]: AT+CCLK?
18:30:03.43 [RX]: AT+CCLK?

18:30:03.43 [RX]: +CCLK: "06/05/15,18:27:36+04"
18:30:03.45 [RX]: OK
18:30:03.45 [TX]: AT*EDST?
18:30:03.58 [RX]: AT*EDST?

18:30:03.58 [RX]: *EDST: 0
18:30:03.61 [RX]: OK
......

18:31:23.03 [RX]: +CSQ: 5,99
18:31:23.06 [RX]: OK
18:31:33.06 [TX]: AT+CBC
18:31:33.16 [RX]: AT+CBC

18:31:33.16 [RX]: +CBC: 0, 90
18:31:33.19 [RX]: OK
18:31:33.19 [TX]: AT+CSQ
18:31:33.30 [RX]: AT+CSQ

18:31:33.30 [RX]: +CSQ: 8,99
18:31:33.33 [RX]: OK
18:31:43.35 [TX]: AT+CBC
18:31:43.43 [RX]: AT+CBC

18:31:43.43 [RX]: +CBC: 0, 91
18:31:43.45 [RX]: OK
18:31:43.45 [TX]: AT+CSQ
18:31:43.56 [RX]: AT+CSQ

18:31:43.56 [RX]: +CSQ: 6,99
18:31:43.59 [RX]: OK
18:31:49.64 Settimeout: RT=10000 WT=1000
18:31:49.64 [TX]: AT+CPMS="ME","ME"
18:31:49.76 [RX]: AT+CPMS="ME","ME"

18:31:49.76 [RX]: +CPMS: 21,200,21,200,21,200
18:31:49.78 [RX]: OK
18:31:49.78 Settimeout: RT=20000 WT=1000
18:31:49.78 [TX]: AT+CMGS=154
18:31:49.89 [RX]: AT+CMGS=154

18:31:49.89 [RX]: >
18:31:49.89 [TX]: 0051810C919471691840180000FFA0050003BB0201E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9
18:31:54.87 [RX]: 0051810C919471691840180000FFA0050003BB0201E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9E5399D5A9C52E9
18:31:54.87 [RX]: +CMGS: 0
18:31:54.89 [RX]: OK
18:31:54.90 [TX]: AT+CMGS=154
18:31:54.98 [RX]: AT+CMGS=154

18:31:54.98 [RX]: >
18:31:54.98 [TX]: 0051810C919471691840180000FFA0050003BB0202CB737A241289D0CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733ABD4C2D4EA9F4F29C4E2D4EA9F4F29C4E2D4EA9F4F29C4E2D4EA9F4F29C4E2D4EA9F4F29C4E2D4EA9F4F29C4E2D4EA9F4F29C4E2D4EA9F4F29C1E894422
18:31:58.13 [RX]: 0051810C919471691840180000FFA0050003BB0202CB737A241289D0CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733AB538A5D2CB733ABD4C2D4EA9F4F29C4E2D4EA9F4F29C4E2D4EA9F4F29C4E2D4EA9F4F29C4E2D4EA9F4F29C4E2D4EA9F4F29C4E2D4EA9F4F29C4E2D4EA9F4F29C1E894422
18:31:58.13 [RX]: +CMGS: 0
18:31:58.13 [RX]: OK
18:31:58.14 Settimeout: RT=10000 WT=1000
18:31:58.14 [TX]: AT+CMGW=154,3
18:31:58.15 [RX]: +CMTI: "ME",23
18:31:58.15 [TX]: AT+CPMS="ME"
18:31:58.22 [RX]: AT+CMGW=154,3

18:31:58.22 [RX]: >
18:31:58.22 [TX]: AT+CMGR=23
18:31:58.26 [RX]: AT+CMGR=23
18:32:18.41 SMS - Datenbank wird gespeichert...
18:32:23.60 Settimeout: RT=900 WT=200
18:32:23.60 [TX]: AT+CBC
18:32:24.02 [RX]: AT+CBC
18:32:24.93 Port 8 wird geschlossen
18:32:44.12 Terminate Subclass
18:32:44.12 Unload Iconlib
18:32:44.12 Terminate Tray
18:32:44.13 ClosePort
18:32:44.13 Terminate: Calls
18:32:44.13 Terminate: PB
18:32:44.16 Terminate: Notes
18:32:44.16 Terminate: Organizer
18:32:44.16 Terminate: SMS
18:32:44.16 SMS - Datenbank wird gespeichert...
18:32:44.17 Form_QueryUnload -> Ende
18:32:44.17 Unload: frmSplash
18:32:44.17 Form_Unload -> Ende
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FJ
Site Admin


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 30710
Wohnort: Tirol

BeitragVerfasst am: Mo Mai 15, 2006 22:18 Antworten mit ZitatNach oben

Bist du sicher dass du die beta verwendet hast, die ich dir per mail zukommen ahbe lassen ?

18:31:58.15 [TX]: AT+CPMS="ME" sollte es in der beta nicht mehr geben, wenn dann: 18:31:58.15 [TX]: AT+CPMS="ME","ME","ME"
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
alabama-man



Anmeldedatum: 17.02.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Di Mai 16, 2006 00:25 Antworten mit ZitatNach oben

Ich hatte eben erst die Logdatei gepostet und dann das Update aufgespielt. Nach dem Update kam dieselbe Fehlermeldung. Vorhin hab ich es dann nochmal ausprobiert und es hat funktioniert. Komisch, vielleicht liegt's daran, dass ich das System neu gestartet hatte.

Wie auch immer, vielen Dank für den Patch und das wunderbare Programm!

P.S. Eine kleine Anregung hätte ich noch:

Die gesendeten SMS werden in MPE durcheinander angezeigt. Zuerst die einteiligen in chronologischer Reihenfolge, dann die zweiteiligen in chronologischer Reihenfolge, dann die dreiteiligen...

Vielleicht wäre es möglich, alle SMS in chronologischer Reihenfolge anzuzeigen? (Mir ist klar, dass das Datum nicht ausgelesen werden kann.) Denn wenn man sich die Nachrichten als Website auf dem Memorystick speichert, ist es schwer, die richtige zu finden.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FJ
Site Admin


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 30710
Wohnort: Tirol

BeitragVerfasst am: Di Mai 16, 2006 08:42 Antworten mit ZitatNach oben

Ich guck mal was sich machen lässt...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
alabama-man



Anmeldedatum: 17.02.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Mi Mai 17, 2006 21:07 Antworten mit ZitatNach oben

Super, jetzt werden die SMS in richtiger Reihenfolge ausgelesen.

Bleibt ein Problem: Die SMS, die über MPE versendet wurden, haben das Datum gespeichert und werden jeweils am Anfang bzw. am Ende der Liste angezeigt. Auch nach erneuter Synchronisation behalten diese SMS das Datum. Also geraten die SMS insgesamt wieder durcheinander.

Ich müsste lokal auf dem Computer jedesmal die SMS löschen, dann erneut mit dem Handy synchronisieren, und die Reihenfolge wäre okay. Nur habe ich nicht den Speicherordner von MPE gefunden.

Oder gibt es vielleicht eine andere Möglichkeit, dass bei jeder Synchronisation mit dem Handy die lokalen Daten komplett ersetzt werden?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FJ
Site Admin


Anmeldedatum: 15.02.2006
Beiträge: 30710
Wohnort: Tirol

BeitragVerfasst am: Mi Mai 17, 2006 21:17 Antworten mit ZitatNach oben

OK - ich guck nochmal was sich machen lässt Wink
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
alabama-man



Anmeldedatum: 17.02.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Mo Mai 22, 2006 08:36 Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe das Problem jetzt gelöst. Wenn ich meine gesendeten SMS als Website archivieren möchte, gehe ich in dieses Verzeichnis:

C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Anwendungsdaten\MyPhoneExplorer\Name des Handys

Dort lösche ich die Datei SMS.dat. Beim nächsten Start des MPE werden die gesendeten SMS frisch ausgelesen - in der richtigen Reihenfolge ohne Datum.

Die Software ist einfach Klasse. Nachdem mein BT stick kaputt gegangen ist, kann ich problemlos über Infrarot verbinden. Danke für den Support und einen guten Wochenanfang!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
chris260880



Anmeldedatum: 22.05.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Mo Mai 22, 2006 22:57 Antworten mit ZitatNach oben

Hi,

erstmal ein ganz ganz ganz großes,dickes Lob an den Programmierer.

Ich bin damals per Zufall auf das Programm gestoßen und richtig happy.

Backups zu ziehen war noch nie so einfach.

Jetzt aber zu meinem Problem, ich benutze das W800i [R1AA008] in Verbindung mit dem USB Kabel (von Sony). Wenn ich das Handy mit dem PC verbunden habe und dann eine SMS ertselle und sende, taucht Sie nicht in Gesendete auf. In vorherigen Versionen fkt. es ohne Probleme.Wäre super wenn Du mir weiterhelfen könntest.

Falls Du Logfiles brauchen solltest,sag einfach bescheid.

Lg Chris
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de